Aktuelles

Schweiz ist europäisches Schlusslicht bei Unternehmensverantwortung

Die Schweiz steht mittlerweile ziemlich alleine da in Europa. Zusammen mit Ländern wie Weissrussland, Albanien oder Modawien sind wir eines der einzigen Länder in...

Mütter verdienen nach der Geburt des ersten Kindes deutlich weniger

Kürzlich hat ein Bericht des Bundes die nach wie vor massiven Ungleichheiten zwischen Frauen und Männern erneut bestätigt: Danach erhalten Frauen rund 43% weniger...

Abstimmung zur Verrechnungssteuer: Verstecktes Steuergeschenk für Finanzplatz

In der Debatte um die Änderung des Bundesgesetzes über die Verrechnungssteuer stand bis jetzt die die Teilabschaffung der Verrechnungssteuer auf inländische Obligationen und die...

Frauen gegen die AHV-Reform: Ehemalige Miss Schweiz sagt Nein

Die Umfragen zu den kommenden AHV-Abstimmungen zeigen, dass die Mehrheit der Frauen die Erhöhung des Rentenalters ablehnen. Erst kürzlich haben einige prominente Frauen aus...

KMU und Startups sagen Nein zur Verrechnungssteuer-Vorlage

Severin Gallo liegt als Schweizer Unternehmer eine gesunde, friedliche und gerechte Schweiz am Herzen: «Wir müssen ein einfaches, effizientes und wirksames Mittel zur Vermeidung...

Krankenkassen-Prämien: immer grössere Belastung

Eigentlich sollte das Instrument der Prämienverbilligung genutzt werden, um die Prämienbelastung für Haushalte zu senken. 1992 hat der Bundesrat bei der Revision der Krankenversicherung...

Sozialhilfe hat keine «Sogwirkung»

Die Schweiz zeigte sich in der Vergangenheit immer wieder stolz auf den gut ausgebauten Sozialstaat. «Kein Land leistet Sozialhilfe so umfassend und grosszügig wie...

Steuersenkungen für Top-Einkommen bringen der Wirtschaft nichts

Steuersenkungen für hohe Einkommen führen zu Ungleichheit und haben keinen Einfluss auf das Wirtschaftswachstum. Zu diesem Schluss kommt eine aktuelle Studie, welche die Auswirkungen der großen Steuersenkungen zwischen 1965 und 2015 untersucht hat.

Ungleichheit von Mann und Frau in der Schweiz nimmt zu

Von der Gleichstellung von Frauen und Männern ist die Schweiz noch weit entfernt. Im vergangenen Jahr ist die Schere - nicht nur in der...

70 TikTok-Stars fordern: 30 Dollar Stundenlohn und bessere Arbeitsbedingungen für Amazon-Angestellte

Über 70 TikToker:innen haben die Kampagne People over Prime gestartet. Ihr Ziel: Den Online-Riesen Amazon zu besseren Arbeitsbedingungen für seine Angestellten zu drängen. Sie...

Verrechnungssteuer: 0.03% aller Unternehmen erhalten Sonderrechte

Die Schweiz stimmt im Herbst erneut über eine finanzpolitische Vorlage ab. Neu sollen inländische Obligationen von der Verrechnungssteuer befreit werden. Erst Anfang Jahr haben...

Erste europäische Länder legen Obergrenze für Strompreis fest

Die beiden iberischen Staaten Spanien und Portugal deckeln den Preis für Gas, das zur Stromerzeugung eingesetzt wird. Zunächst darf eine Megawattstunde nicht mehr als...

Bundesrat bei Energieversorgung bis im Winter unter Zugzwang

Der Ukraine-Krieg schüttelt die Energieversorgung in Europa durcheinander. Die Verfügbarkeit von Gas nimmt ab, die Preise steigen. Aber auch beim Stromimport steht die Schweiz...

Kostenloser Zugang zu Tampons und Binden in Schottland

Bereits im November 2020 hat das schottische Parlament einstimmig für den „Period Products Act“, also den kostenlosen Zugang zu Menstruationsprodukte in öffentlichen Gebäuden, gestimmt....

Populär

Newsletter

Empfehlungen

Inflation treibt aktuell 78’000 Menschen in der Schweiz in die Armut

Die Forscher:innen, die sich mit Armut beschäftigen, sind besorgt. Denn die steigenden Preise für Strom, Krankenkassen, Lohnnebenkosten und Lebensmittel sorgen bei vielen Haushalten für...

Vierte bürgerliche Steuer-Schlappe an der Urne in Folge

Die Linke ist auf Erfolgskurs, jedenfalls in der Steuerpolitik. Schon zum vierten Mal in Folge war eine Mehrheit der Stimmbevölkerung nicht bereit, weitere Steuergeschenke...

AHV-Vorlagen: Männer überstimmen Frauen

Das Umfrageinstitut von Gfs-Bern schätzt, dass bei den AHV-Vorlagen zwischen den Frauen- und Männer-Stimmen mehr als 24 Prozentpunkte liegen. Das bedeutet, dass eine deutliche...

Entlastung für Haushalte: Nationalrat stimmt Kaufkraft-Paket von SP und Mitte zu

Die Preise von Strom und Krankenkassenprämien explodieren. Die Löhne stagnieren und die Teuerung bleibt hoch. Das belastet die Menschen in der Schweiz massiv und...